2005,  Allerlei in der Seife

Glitzerseife

Gesiedet am 28.05.2005

24,86% Diestelöl
24,86% Sonnenblumenöl
19,34% Kokosöl
13,81% Olivenöl
8,29% Maiskeimöl
4,14% Sheabutter
1,38% Rizinusöl
0,55% Bienenwachs
Überfettung 8%
Mit Titanweiß gefärbt, Goldglitzer in die angedickte Seife gerührt.
Tja, der Glitzer war aus Metall – das ranzt und rostet sehr schnell in der Seife. Dazu der hohe Anteil Distel- und Sonnenblumenöl – diese Seife ist komplett im Mülleimer gelandet. Metall in Seife ist außerdem sehr schrubbelig und kratzig XX(

glitzerseife

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen