Lavendelhexes Seifenblog

Pflanzenfarben

Gesiedet am 28.02.2006

17,95% Kokosöl
17.95% Palmkernöl
12,82% Aprikosenkernöl
12,82% Rapsöl
12,82% Palmöl
12,82% Sojaöl
12,82% Erdnußöl

Überfettung 13%

Zuckerlösung zur Lauge, Pflanzenfarben Holunder, Rote Bete, Maulbeergrün jeweils in etwas Wasser gelöst. Duftöl Nag Champa. In Styrobox gestellt, damit sie gelt. Ist noch weich. Duftet sehr schwach. Holunder und Rote Bete sind kaum zu unterscheiden. :(

farben

Schneeglöckchen

Gesiedet am 07.03.2006

28,17% Kokosöl
28,17% Rapsöl
16,90% Palmöl
14,08% Sojaöl
8,45% Erdnussöl
4,23% Rizinusöl

Überfettung 10%

Lauge mit Schnee angerührt. Beduftet mit ÄÖ-Mischung „Exotic“, ÄÖ Citronella, PÖ Christmas Tree, PÖ Jasmin. Das fragwürdige Jasminduftöl dickte den Leim sofort an. Hab mit dem Stabmixer die Farben (Titandioxid/Wasser und Chromoxidgrün/Sahne) untergerührt. Weiß in die Form, Grün als Punkte rein, durchgerührt. Rest Grün in andere Form. Ich überschätze immer die Menge an „Marmorierleim“ :-/

schneeglöckchen

Valentinsseife

Gesiedet am 02.02.2006

20% Kokosöl
20% Pflanzenfett
20% Olivenöl
20% Sojaöl
5% Rizunusöl
5% Jojobaöl
5% Sheabutter
5% Kakaobutter
Überfettung 10%

Zuckerlösung zur Lauge gegeben, Einbettungen sind aus der letzten Schwimmseife und der Kokos-Kakao-Seife ausgestochen. Die grünen Stückchen aus der Rosenbutter. Z. T. in Silikoneinzelformen, z. T. als Block gegossen. Wollte dazu mit Alk andicken – hat aber nix gebracht >:-(
Ein Herz ist für meinen Liebsten zum Valentinstag.

valentin

Zehn-Öle-Seife

Gesiedet am 12.01.2006

15% Avocadoöl
15% Palmkernöl
10% Aprikosenkernöl
10% Kakaobutter
10% Kokosöl
10% Jojobaöl
10% Palmöl
10% Sheabutter
5% Rizinusöl
5% Lanolin anhydrit
Überfettung 14%

Versuch, mit rosa Tonerde zu marmorieren. Beduftet mit PÖ Nag Champa und Ginger Plum

zehnerlei

Rosenseife

Gesiedet am 19.04.2007

30% Kokosöl
20% Rapsöl
10% Maiskeimöl
10% Pflanzenfett
10% Sojaöl
10% Palmöl
5% Distelöl
5% Sesamöl

Überfettung 13%

Lauge mit Zuckerwasser angerührt, Titanweiß dazu. Leim mit Pflanzenfarben Maulbeergrün und rote Bete gefärbt, kleinen Teil hell gelassen. Gefüllte Form in eine Styroporbox gestellt zum gelen. Naja, warm war sie – aber an der Oberfläche ist das rot nicht durchgekommen, so dass ich schon befürchtete grün-gelbe Seife zu erhalten. Aber innen ist sie doch schön rot geworden. Beduftet natürlich mit Rosen PÖ. Das dickt scheinbar schnell an – da ich gerne nur kurz rühre, war das aber ok für mich.

rosenseife

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen