Proteinseife

Gesiedet am 27.01.2020

  • 40 % Kokosöl
  • 25 % Distelöl, h.o.
  • 18 % Mandelöl
  • 17 % Maiskeimöl


ÜF/UL  10 %


Es war mal wieder Zeit für eine Seife. Immer noch siede ich nur mit dem was im Vorrat ist, denn noch reicht es. Wenn auch nur für eine sehr einfache Mischung aus Fetten und Ölen. Dazu noch etwas Salz und ein wenig (zu wenig) rosa Tonerde.

Die Parfumierung  besteht ebenfalls aus schon länger im Hause befindlichen äth. Ölen: Petitgrain, Citronella, Amyris und dazu ein wenig Kardamom n.i..

Und weil es nun einmal da ist, kam noch Weizenprotein in den Seifenleim. Proteine sorgen für feincremigen, üppigen Schaum.  Nun, die Seife duftet schön und sie wird schön schäumen – mehr braucht eine Seife eigentlich auch nicht. Smile


januar 2020 proteinseife



Dieser Beitrag wurde unter 2020, Allerlei in der Seife abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.