Kräuterolive

Gesiedet am 10.08.2005

100% Olivenöl
Überfettung 12%
Einen Teil Öl am Vortag mit frischen Kräutern versetzt: Basilikum, Minze, Melisse, Salbei und Frauenmantel. Püriert. Honig zum erwärmten Öl gegeben. Seide in der Lauge gelöst. Sahne in die angedickte Seife gegeben.

Kräuterolive

Dieser Beitrag wurde unter 2005, Kräuter, Olivenöl abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.