Seidige Ziege

Gesiedet am 22.02.2009

90 % Babassuöl
10 % Sheabutter

ÜF 25 %

Lauge mit reichlich Ziegenmilcheiswürfeln angerührt. Seidenpeptide zum Leim gegeben, mit rosa Tonerde gefärbt – rosa gelingt mir leider nicht 🙁 – und mit PÖ Sleeping Angels beduftet. Der Leim dickte zügig an, was ja zu erwarten war, also gab ich rasch das PÖ dazu, so dass der Leim wieder gießfähig wurde – schließlich wollte ich meine 3D-Formen füllen. Für den Rest noch hektisch nach Förmchen gesucht….

seidigeziege

Dieser Beitrag wurde unter 2009, Milch/Milchprodukte, Seide abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Seidige Ziege

  1. Diabolo sagt:

    Naja, sooooo weit ist Ostern ja auch nicht mehr entfernt 😉

  2. Sibylle sagt:

    Schöne Ziege hast Du da gesiedet und die Mutation mit dem braun.. kenne ich auch gut..feine Zusammensetzung, da hat man Spass dran
    tschüss

  3. Barbara sagt:

    die Osterhasen sind total süß… das ist ja die absolute Pflegeseife

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.