Salz

Salz - heilende Kraft aus dem Meer

  • 2006,  Salz

    Salzseife, farbig

    Gesiedet am 29.06.2006

    71,43% Kokosöl
    20,00% Olivenöl
    8,57% Rizinusöl

    Überfettung 15%

    Lauge mit Zuckerwasser angerührt (10% der Fettmenge an Zucker). Feines und grobes Salz in den Pudding. Farben: Herz links oben Indigo, rechts oben Alkannaölauszug, links unten Paprikaölauszug, unten Mitte Spirulina, rechts unten Annattoölauszug. Beduftet mit PÖ Grapefruit-Lilly. Im Herd eine Stunde bei 70° „gebacken“.

    salzigeseife

  • 2006,  Salz

    Salziger Schnee

    Gesiedet am 30.01.2006

    83,33% Kokosöl
    16,67% Rizinusöl
    Überfettung 15%

    Lauge mit Schnee angerührt, Zuckerlösung dazu. In den Leim die 2,5fache Fettmenge an Salz. Beduftet mit ÄÖ-Mischungen „aktivierender Orangen-Eukalyptus“ und „belebende Lemone“. Im Ofen ca. 45 min bei 70°, dann ca. 2 Stunden im ausgeschalteten Herd stehen gelassen. In den beiden großen Formen war noch etwas Pigment Himbeerperl..

    salzig

  • 2005,  Obst/Gemüse,  Salz

    Aprikosen-Salz-Seife

    Gesiedet am 20.07.2005

    50% Kokosöl
    25% Palmöl
    25% Olivenöl
    Überfettung 15%
    Lauge mit Wasser und pürierter Aprikose angerührt, sehr heiß geworden. Seife trennt sich, kräftig gerührt, Duftöl Vanilla-Apricot rein und das 2,5-fache der Fettmenge an Salz (einfaches Küchenkochsalz). Konsistenz wie feuchter Sand, Einzelformen. Rauh und schrubbelig, wird als Badesalz aufgebraucht. >:-(

    aprikosensalz

  • 2005,  Salz

    Salzseife

    Gesiedet am 24.08.2005

    75% Kokosöl
    25% Olivenöl
    Überfettung 13%
    In den Seifenleim etwas Honig, Pflanzenfarbe Maulbeergrün mit etwas Dosenmilch angerührt, doppelte Fettmenge an Salz dazu. Beduftet mit einer Mischung äth. Öle: Eukalyptus, Wintergrün, Lavendel in etwas Rizinusöl. In den auf 50° vorgeheizten Ofen gestellt, nach 1,5 Stunden Herd ausgeschaltet. 2 Stunden später war die Seife fest und wurde ausgeformt. Diesmal ist sie gelungen ;D

    Salzseife

  • 2006,  Milch/Milchprodukte,  Obst/Gemüse,  Salz

    Konfetti und Bananenquark

    Gesiedet am 21.11.2006

    40% Olivenöl
    30% Kokosöl
    10% Palmkernöl
    10% Sheabutter
    6% Babassuöl
    3% Lanolin

    Überfettung 13%

    Lauge mit Eiswürfeln aus Kokos- und Ziegenmilch angerührt. Leim geteilt. Zitronensäure in Wassergelöst und zur pürierten Banane gegeben, Quark dazu und ÄÖ-Mischungen „Zimtgebäck“, „Weihnachten“ und PÖ Vanille – alles unter einen Teil Seifenleim gezogen.
    Anderen Teil mit ÄÖ-Mischung „Ingwer-Orange“, ÄÖ Patchouli, ÄÖ Nelke beduftet. Konfetti aus Seifen: „Die Erste“, „grauer Flieder“, „Schokoschaf“, „bunter Mohn“, „Lavendel, eingeschmolzen“. Rest Seifenleim zu Salzseife verarbeitet. Also diesmal 3-aus-1 :>>

    Konfetti

    Quark und Banane

Diese Seite verwendet Cookies. Hierbleiben heißt zustimmen. Hier findest du meine Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen